Wo muss ein MNS / eine FFP2 Maske getragen werden?

In allen geschlossenen Räumen sowie inAnstellbereichen ist von Gästen permanent eine FFP2-Maske zu tragen.

Das permanente Tragen von FFP2-Masken ist

  • in Gebäuden (z.B. Ticketpoint)
  • in Toiletten
  • in der Gastronomie inkl. Anstehbereich (Take-Away) 
  • bei allen Anstellsituationen
  • sowie bei Nichteinhaltung des 2-Meter-Mindestabstandes (z.B. Zipline-Abflug)

für alle Gäste ab dem vollendeten 14. Lebensjahr verpflichtend (Kinder ab sechs Jahren üblicher Mund-Nasen-Schutz).
Für Kinder unter dem vollendeten 6. Lebensjahr besteht keine Maskenpflicht.

FFP2-Masken müssen selbst mitgebracht werden (können aber auch vor Ort im Ticketpoint um 2,00 Euro pro Stück erworben werden).

Weiters muss jeder Gast der Zipline Annaberg vor Ort einen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr im Sinne der aktuell gültigen Verordnung vorzeigen. Jene Gäste die lediglich den Sessellift nutzen, müssen keinen Test oder dergleichen vorweisen.