Werden Mitarbeiter*innen hinsichtlich Corona-Maßnahmen geschult und auf ihren Gesundheitszustand gecheckt?

Unsere Mitarbeiter*innen sind gemäß den geltenden Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen bestens geschult. Mitarbeiter*innen, die in direktem Kundenkontakt stehen, tragen einen Mund-Nasen-Schutz bzw. FFP2-Maske oder sind durch geeignete Schutzmaßnahmen räumlich vom Gast getrennt (z.B. Plexiglasscheiben).

Die Mitarbeiter*innen der Liftgesellschaft werden nach einheitlichen Richtlinien und Regelungen über die Corona Sicherheitsmaßnahmen eingeschult beziehungsweise unterwiesen.

Die Liftgesellschaft und die Gastronomiebetriebe haben je einen Corona-Verantwortlichen Mitarbeiter, der für die Planung und Umsetzung der Maßnahmen zuständig ist.

Sollten Sie noch weitere Fragen zu unserem Sicherheitskonzept haben, steht Ihnen für schriftliche Auskünfte gerne unser Corona-Sprecher unter office@annabergerlifte.at zur Verfügung.