Daten und Fakten

Hier finden Sie Daten und Fakten zu den Annaberger Liften.

Die Annaberger Lifte zählen seit Jahrzenten zu einem der beliebtesten Ausflugsziele in Niederösterreich. Das Skigebiet findet vor allem bei Familien großen Anklang. Mit der Zipline-Annaberg gibt es seit Herbst 2019 einen weiteren Grund die Annaberger Lifte auch in der Sommersaison zu besuchen.

Seehöhe

Talstation: 896 m
Bergstation: 1300 m 

Lifte und Pisten

  • 2 Sessellifte
  • 2 Schlepplifte
  • 3 Übungslifte
  • insgesamt 12,5 Pistenkilometer (8 leicht, 2,5 mittel, 2 schwer)

Zipline Annaberg

  • erste Zipline in Niederösterreich
  • Talstation: 910 m
  • Bergstation: 1296 m
  • Höhenunterschied: 386 Meter
  • Gesamtlänge: 1.356 m
  • Tragseile: 4 parallele Drahtseile
    • Mit 20mm Durchmesser
  • Geschwindigkeit: bis zu 120 km/h
  • SeilRoller: wird auf Gewicht des Fluggastes abgestimmt
    • Bremsung erfolgt mittels Wirbelstrom-Bremse

Grundvoraussetzungen für Zipline-Flug

  • Mindestgröße 120 cm – Maximalgröße 210 cm
  • Mindestalter 8 Jahre
  • Kinder unter 14 Jahren nur mit Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
  • Mindestgewicht 30 kg – Höchstgewicht 125 kg
  • Gesundheitliche Eignung
  • Benutzerregeln und Sicherheitsvorschriften sind einzuhalten

Details zu Betriebszeiten und Preislisten finden Sie hier.

Unsere allgemeine Geschäftsbedingungen sowie die Beförderungsbedingungen zu den einzelnen Anlagen können Sie hier downloaden:

 

AGB Annaberger Lifte Beförderungsbedingungen Sessellift Söllnreith Beförderungsbedingungen Sessellift Hennesteck Beförderungsbedingungen Schlepplift Almlift Beförderungsbedingungen Schlepplift Reidl IV Beförderungsbedingungen Förderbänder Beförderungsbedingungen Kinderland Pinoccio