Skigebiet Annaberger Lifte

Skigebiet / -lift

Beschreibung

Charmant & vielfältig

Alles, was das Skifahrer-Herz begehrt, finden Wintersportler in Annberg: Die charmanten Annaberger Lifte gehören zu den vielseitigsten Familien-Skigebieten des Mostviertels und bieten bestens präparierte Abfahrten für alle Ansprüche, die meisten davon eher leicht. Routinierte Fahrer und Snowboarder ziehen ihre Spuren auf den anspruchsvollen, FIS-tauglichen Hängen und Buckelpisten, dazwischen laden urige Skihütten zum Stärken und Verweilen ein.

Family first

Besonders groß ist das Angebot in Annberg aber für die kleinsten Skigäste. Die Kids sind im Annaberger Kinderland, dem Anna-Land, bestens aufgehoben. Auf die Abenteurer unter ihnen warten im Anna-Park mit den Arealen „Family“, „FunCross“ und „Waveride“ abwechslungslreiche Stunden im Schnee – egal ob mit Ski oder Snowboard, Anfänger oder Profi, Jung oder Alt.

Abseits der Pisten kann die glitzernde Winterlandschaft mit Ötscherblick beim Langlaufen, Tourengehen, Schneeschuhwandern, Eisstockschießen oder bei Pferdeschlittenfahrten auf dem Joachimsberg genossen werden.

  • Pisten: 12,5 km (8 km leicht, 2,5 km mittel, 2 km schwer)
  • Lifte/Aufstiegshilfen: 2 Sessellifte, 1 Schlepplift, 1 Tellerlifte, 1 Förderband, Kinderland (Seillift und Förderband)
  • Seehöhe: 895 m - 1.300 m

Standort & Anreise