Walsterursprung-Strecke

Status: Geschlossen

Mountainbiketour ausgehend von Annaberg, Ortsmitte

Höhenprofil

13,48 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 13,48 km
  • Aufstieg: 280 Hm
  • Abstieg: 280 Hm
  • Dauer: 0:50 h
  • Niedrigster Punkt: 844 m
  • Höchster Punkt: 1.046 m
Eigenschaften
  • Rundtour

Details für: Walsterursprung-Strecke

Kurzbeschreibung

Der Name ist Programm. Naturreiche Tour zwischen Wasser, Wald, Fauna und Flora. 

Beschreibung

Annaberg Passhöhe - Walsterursprung - Schmelz, Sägemühle - Reidlhütte - Annaberg Passhöhe

Startpunkt der Tour

Annaberg, Ortsmitte

Anfahrt

Von Wien kommend A1 bis Ausfahrt St. Pölten Süd, B20 bis Annaberg.

Von Westen kommend A1 bis Ausfahrt Ybbs, über B25 und B28 nach Annaberg.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 02.11.2021

Gemeinde Annaberg
A-3222 Annaberg, Tel. 02728/82 45,
E-mail: info@annaberg.gv.at, www.info@annaberg.info

Mostviertel Tourismus
Töpperschloss Neubruck
Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs
T +43/7482/204 44
info@mostviertel.at 
www.mostviertel.at

 

Betriebe an der Walsterursprung-Strecke:

Hotel Petermann
Annarotte 21,
A-3222 Annaberg, Tel. 02728/8243

Gasthof „Zur Post“,
Fam. Engleitner, Annarotte 20,
A-3222 Annaberg, Tel. 02728/82 01

Gasthof Alpenheim
Annarotte 8,
A-3222 Annaberg, Tel. 02728/82 04
E-mail: gh.meyer@aon.at

Frühstückspension Raffelstetter
Annarotte 7,
A-3222 Annaberg, Tel. 02728/82 32

Gasthof Sägemühle,
Fam. Eberhardt, Annarotte 15,
A-3222 Annaberg, Tel. 02728/82 48

Gasthof Schachinger,
Fam. Schachinger, Annarotte 115,
A-3222 Annaberg,Tel. 02728/84 52

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die Wintersperre dieser und aller weiteren MTB-Strecken im Mostviertel von 01. November bis 14. April. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Kartenempfehlungen

Mountainbike-Karte Mostviertel, Auflage 2006, Blatt M

Tipp des Autors

Nach der Tour eine Hochgeschwindigkeits-Fahrt auf der Zipline Annaberg. 

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts