Um den Erlaufsee

Winterwanderung ausgehend von Bushaltestelle Erlaufsee

Höhenprofil

5,00 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 5,00 km
  • Aufstieg: 11 Hm
  • Abstieg: 11 Hm
  • Dauer: 1:15 h
  • Niedrigster Punkt: 828 m
  • Höchster Punkt: 839 m
Eigenschaften
  • Rundtour

Details für: Um den Erlaufsee

Kurzbeschreibung

Beliebte Wanderung entlang des Erlaufsees, herrliche Ausblicke auf die Gemeindealpe inklusive.

Beschreibung

Die Runde um den Erlaufsee ist ideal für einen kurzen, erholsamen Winterspaziergang. Die Seepromenade schlängelt sich gemütlich dem See entlang und bietet wunderschöne Plätze um kurz innezuhalten. Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens im Winter ist der Rückweg auf der Landstraße kein Problem.

Startpunkt der Tour

Bushaltestelle Erlaufsee

Zielpunkt der Tour

Bushaltestelle Erlaufsee

Wegbeschreibung für: Um den Erlaufsee

Die Winterwanderung startet bei der Bushaltestelle am Erlaufsee beim Herrenhaus. Entlang des nördlichen Seeufers spaziert man gemütlich die Promenade entlang. Vorbei beim Gut Lindenhof folgt man links dem Neukoglerweg bis zur Landesstraße. Dieser folgend, geht es nun am Südufer wieder retour bis zum Ausgangspunkt.

ACHTUNG: Im Winter gibt es leider keine Einkehrmöglichkeiten am Erlaufsee.

Parken

Parkplatz am Erlaufsee

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 25.01.2021

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Kleidung entsprechend der Witterung

Kartenempfehlungen

Winter Aktiv Broschüre - TVB Mariazellerland und TV Mitterbach

Tipp des Autors

Der Rundweg ist auch im Sommer beliebt. Statt der Landstraße kann man zu dieser Jahreszeit den Waldweg nützen der parallel zur Landstraße verläuft.

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts