Marienstein

Einer der schönsten und bequemsten Spazierwege der Umgebung.

Fast eben, meist durch den Wald, führt der über 4km lange Weg in eine vollkommen stille, weit abgeschiedene Gegend. Vor der Höhe des Mariensteins umfasst der Blick das seltene Bild ursprünglich wilder Schönheit.

AUSGANGS- UND ENDPUNKT: Wienerbruck
Naturpark Ötscher-Basis Wienerbruck – Sommerau – Marienstein und retour.

GEHZEIT: 1,5 - 2 Stunden

Empfehlenswerte Wanderzeiten:
Anfang Juni bis Ende Oktober. Besonders lohnend im Herbst wegen der klaren Fernsicht.

Einkehrmöglichkeit von Mai bis November:
Naturparkzentrum Ötscher-Basis
Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
Tel.: 02728/21 100
info@naturpark-oetscher.at
www.naturpark-oetscher.at