Alpine Hikes

Ötscher

Elevation profile

10,48 km length

Tour dates

  • Difficulty: Medium
  • Route: 10,48 km
  • Ascent: 1.106 egm
  • Descent: 1.033 egm
  • Duration: 5:00 h
  • Lowest point: 769 m
  • Highest point:1.869 m

Features

  • Nice views
  • Tour route
  • With refreshment stops

Details for: Ötscher

Description

Altvater rau und mild

Wer noch nie am Ötscher-Gipfel gestanden ist, hat Niederösterreich nicht gesehen! Den Mostviertler Altvater über den Rauhen Kamm - ja, wir schreiben ihn mit dem ehrwürdigen Dehnungs-H  - zu erklimmen, gilt als herausragende alpinistische Leistung im größten Bundesland Österreichs. Der Aufstieg durch den steilen Buchenwald vom Raneck hinauf, zerrt schon an den Wadln, ehe das Jausenplatzl beim Einstieg in den Rauhen Kamm erklommen ist. Nordseitig vorbei geht es an den Tärrischen Häusern. Dieses taube Gestein muss glücklicherweise nicht überklettert werden, um direkt am Grat anzukommen. Ein einziges einzementiertes Eisenstangel hilft dir über die Schlüsselstelle, die von unten rassiger aussieht, als sie in Wirklichkeit ist. Trotzdem: Es ist ein "Einser"-Schwierigkeitsgrad, soll heißen, man braucht die Hände zum Gleichgewicht halten.

Starting point of the tour

Nestelbergsäge

Route description

Aufstieg zur Bärenlacken, durch den Buchenwald steil zum Einstieg bei den tärrischen Häusern. An den Häusern nördlich vorbei und dann auf den Grat der bis zum letzten Aufschwung direkt verfolgt wird. Dann quert der Steig in die Südflanke und kommt am Herrenstand (Gedenkkreuz und Steigbuch) wieder zurück zum Grat. Weiter nach Westen zum Gipfelkreuz. Abstieg über breiten Rücken zum Hüttenkogel und zum Ötscherhaus mit Sessellift-Bergstation. Lift, Markierung oder Skipiste ins Tal nach Lackenhof. Mit dem Mountainbike oder dem Auto zurück zum Ausgangspunkt.

Wer es gemütlicher angehen möchte, nimmt den Lift von Lackenhof, guckt durch das Fernrohr am Hüttenkogel und betritt den  1893 Meter hohen Gipfel über den breiten West-Buckel. Dann liegt ihm das Mostviertel zu Füßen.

Directions

A1 Abfahrt Ybbs - B25 bis Gaming und weiter auf den Grubberg - links abbiegen Richtung Langau und Lackenhof - Mountainbike oder ein zweites Auto in Lackenhof zum Sessellift "Großer Ötscher" stellen - mit dem Auto, teilweise auf Schotterstraße, auf das Raneck und hinab zur Nestelbergsäge (Parkplatz).

Parking

Ein Auto beim Liftparkplatz mit einem anderen Auto zur Nestelbergsäge.

More info/links

Ötscherschutzhaus 07480/5249. Mai bis 26. Oktober geöffnet. oetscherhaus@lackenhof.at.

Ötscher Tourismusbüro Lackenhof 07480/200 20. www.lackenhof.at.

Mostviertel Tourismus 07482/204 44, info@mostviertel.at

 

 

Klettern (Schwierigkeitsgrad I), Schwindelfreiheit erfoderlich!

ÖK Blatt 72 Mariazell

Lust aufs Wandern

Wanderkarte Ost und West mit detaillierten Tourenführer

11€

Kartenbestellung:

Mostviertel Tourismus, Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs, T +43/7482/204 44, info@mostviertel.at, www.mostviertel.at/prospekte

Author's tip

Blicken Sie durch das Panoramafernrohr am Hüttenkogel und genießen Sie die herrliche Aussicht!